vom 18.bis 30.6. geschlossen -Info

Kontakt & AGB


X

Wir beraten unsere Kunden exklusiv..

..und nehmen uns für jeden Kunden die Zeit die es braucht, um ein einzigartiges Ergebnis zu erreichen.
Daher erfolgt die Beratung ausschließlich auf Termin!

Zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte
unter der Rufummer: 030 – 76 76 47 66
zu folgenden

Telefonzeiten:
Dienstags und Donnerstags
von 10 Uhr bis 18 Uhr

Wir freuen uns über Ihren Anruf und sind gespannt darauf gemeinsam mit Ihnen ein weiteres, einzigartiges Projekt zu realisieren!


Telefon +49 (0) 30 – 76 76 47 66

FAX +49 (0) 30 – 78 89 60 60

Email info@polsterei-dd-berlin.de

Polsterei Deutschmann Design

Inhaber Karsten Deutschmann
Naumannstraße 5
10829 Berlin

USt-IdNr. DE 275567851

Instagram

Besuch uns auf Facebook

Bewerte uns auf google+

Bewerte uns auf Qype





Jetzt kontaktieren
formlos, schnell & unverbindlich!

Name

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon / Rückrufnummer

Anfrage / Nachricht

Bilddatei anhängen

entfernen

entfernen

entfernen

entfernen

Weitere hinzufügen

Ihre Daten sind sicher, werden nicht weitergegeben und
ausschließlich für die Kommunikation mit Ihnen genutzt!

.

.

X
X

Allgemeine Geschäftsbedingungen – Polsterei Deutschmann Design

1. Geltungsbereich
Sämtlichen Angeboten, Verkäufen, Lieferungen und sonstigen Leistungen des Auftragnehmers liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichungen von diesen Bedingungen, insbesondere mündliche Nebenabreden, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Vereinbarung, soweit sie vor bzw. bei Vertragsschluss vereinbart wurden.
Durch Auftragserteilung oder Annahme der Ware bzw. der vertraglichen Leistung seitens des Auftraggebers gelten diese Geschäftsbedingungen als anerkannt. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, ohne dass es einer erneuten ausdrücklichen schriftlichen Vereinbarung bedarf.
Abweichende Bedingungen des Auftraggebers, die vom Auftragnehmer nicht ausdrücklich schriftlich anerkannt werden, sind unverbindlich, auch wenn ihnen der Auftragnehmer nicht ausdrücklich widersprochen hat.

2. Angebot
Die Angebote von der Polsterei Deutschmann Design beziehen sich, wenn nicht anders beschrieben, auf die Dienstleistung und enthalten keine Kosten für Kurzwaren, Zubehör, Verpackung, Versand.
Alle Preise sind ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer angegeben. Angebote sind, wenn nicht anders gekennzeichnet, unverbindlich und werden durch Auftragsbestätigung seitens der Polsterei Deutschmann Design gültig. Eine Verbindlichkeit ergibt sich für den Kunden durch eine Angebotsbestätigung (§ 145 BGB). Alle Aufträge werden zu den nachfolgenden Geschäftsbedingungen ausgeführt. Schriftliche oder mündliche Angebote haben eine Gültigkeit von sechs Wochen. Danach müssen neue Angebote eingeholt werden. Abweichende Regelungen bedürfen der Schriftform.

3. Auftrag
Die Auftragsbearbeitung beginnt, wenn der Polsterei Deutschmann Design sämtliche dafür nötigen Informationen und Materialien zur Verfügung stehen, sowie eine Vorkasse in Höhe von 40% des Rechnungsbetrags gezahlt sind.
Der Fertigungsvorgang beginnt am Tag nach Erhalt aller notwendigen Materialien und Informationen und dem Zahlungseingang.

4. Zahlung und Zahlungsverzug
Ist die Erfüllung des Zahlungsanspruches wegen einer, nach Vertragsabschluss eingetretenen oder bekannt gewordenen Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Kunden gefährdet, so kann die Polsterei Deutschmann Design die sofortige Zahlung aller offenen, auch der noch nicht fälligen Rechnungen verlangen, noch nicht ausgelieferte Waren zurückbehalten, sowie die Weiterarbeit an noch laufenden Aufträgen einstellen.
Der Polsterei Deutschmann Design stehen diese Rechte auch zu, wenn der Auftraggeber trotz einer Verzugsbegründenden Mahnung keine Zahlung leistet.
Rechnungen müssen innerhalb von 14 Tagen überwiesen werden. Nach vier Wochen erfolgt der Mahnbescheid. Verzugszinsen werden angerechnet. Lieferungen sind bis zur Bezahlung des Kunden Eigentum von der Polsterei Deutschmann Design und können jederzeit zurück gefordert werden.

5. Lieferung
Liefertermine sind nur gültig, wenn sie von der Polsterei Deutschmann Design bestätigt werden. Wird der Vertrag schriftlich abgeschlossen, bedarf auch die Bestätigung des Liefertermins der Schriftform.
Fällt der zugesagte Liefertermin auf einen Feiertag, so verschiebt sich der Liefertermin automatisch auf den nächsten Werktag.
Angaben über Lieferzeiten sind Richtwerte aber keine Garantien für genaue Lieferung. Gerät die Polsterei Deutschmann Design mit ihren Leistungen in Verzug, so ist ihr zunächst eine angemessene Nachfrist zu gewähren. Nach Ablauf der Frist kann der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten.
Betriebsstörung im Betrieb der Polsterei Deutschmann Design als auch in dem eines Zulieferers insbesondere Streik, Aussperrung, sowie alle sonstigen Fälle höherer Gewalt, berechtigen nicht zur Kündigung des Vertragsverhältnisses.

6. Reklamation
Nach Erhalt der Ware gilt eine Reklamationszeit von 7 Tagen. Eine Reklamation nach Ablauf der 7 Tage ist ausgeschlossen.

7. Verwahrung, Versicherung
Halb- und Fertigerzeugnisse werden nur nach vorheriger Vereinbarung über den Auslieferungstermin hinaus verwahrt. Diese Verwahrung bedarf der besonderen Vergütung. Die Polsterei Deutschmann Design haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die vorstehend bezeichneten Gegenstände oder Daten werden, soweit sie vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt sind, bis zum Auslieferungstermin pfleglich behandelt.

8. Copyright
Wir weisen darauf hin, dass sämtliche unserer Abbildungen und Fotos mit hohem Aufwand produziert werden und ausschließlich unserem Urheberrecht unterliegen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass jeglicher Missbrauch rechtlich verfolgt werden kann.

9. Garantieausschluss
Ein Garantieausschluss besteht, wenn nachfolgende Punkte eintreten.
• Auf alle Reparaturen – und Änderungsversuche durch den Kunden
• Auf nicht oder nicht vollständig bezahlte Ware oder Dienstleistungen
• auf Fehler in Stoffware z.B. Webfehler
• auf Fehler in Lederhäuten durch Brandzeichen, Zurichtfehler, Dornrisse, Dasselfliegenstiche oder ähnliches, sowie unterschiedliche Stärke der Lederhaut, da es sich um ein Naturprodukt handelt

10. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies die übrigen Bestimmungen nicht, soweit diese dem Vertragspartner zumutbar sind.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Für sämtliche Ansprüche aus dem zwischen dem Auftraggeber und der Polsterei Deutschmann Design bestehenden Vertragsverhältnis ist Erfüllungsort und Gerichtsstand der Sitz von der Polsterei Deutschmann Design: Berlin.

 



 

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Internetshops der Firma Deutschmann Design – KarstenmitK®-Shop


§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://polsterei-dd-berlin.de.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit:

Polsterei Deutschmann Design – KarstenmitK®
Karsten Deutschmann
Naumannstrasse 5
10829 Berlin

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware.
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“ bzw. „Jetzt kaufen“.
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb.
4) Auswahl und Bestätigung der Zahlungsmethode.
5) Verbindliche Absendung der Bestellung.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://polsterei-dd-berlin.de/kontakt/ einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder PayPal vorzunehmen.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.

(2) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.



§6 Widerrufs- oder Rückgabebelehrung


Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Deutschmann Design – KarstenmitK
Naumannstrasse 5
10829 Berlin

Telefaxnummer: +49 (0) 30 – 78 89 60 60
E-Mail-Adresse: info@polsterei-dd-berlin.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausnahme:
Beschädigte/gebrauchte Artikel, sowie Sonderanfertigungen sind von der Rücknahme ausgeschlossen. Für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, entfällt gemäß § 312d Abs.4 BGB das Widerrufsrecht.

Ende der Widerrufsbelehrung
 


 
§7 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§8 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

§9 Urheberschutz

Sämtliche Produkte unterliegen dem Urheberschutz und dürfen nicht ohne Zustimmung von KarstenmitK® kopiert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.
Leichte Abweichungen von den Produktbildern sind durch die individuelle Anfertigung bedingt und kein Grund zur Reklamation.
Sollte es Grund zur Beschwerde geben, werde ich mich selbstverständlich umgehend bemühen, das Problem soweit möglich zu beheben.
Stand der AGB Feb.2013

 


Angaben zu Bezahlung und Versand

Alle Bestellungen sind zahlbar innerhalb von 7 Tagen, ansonsten behalte ich mir das Recht vor, die Bestellung zu stornieren.

Der Versand erfolgt innerhalb von 2-7 Werktagen nach Zahlungseingang.

Versicherter Versand gegen Aufpreis möglich, bitte bei Bestellung angeben!

X
Gratis AGB erstellt von agb.de

Teilen-Buttons entsprechend der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zum Schutz Ihrer Privatsphäre - bereitgestellt von Shariff.